Sommerzauber | Your Summer Mojo

Sommerzauber | Your Summer Mojo

Von Reinhard Meusburger: Hallo Lopocaner,

das halbe Jahr 2016 ist nun hinter uns und der Sommer steht vor der Tür. Ich möchte euch gerne ein paar Tipps, die mir in meinem Geschäft sehr geholfen und viel Erfolg gebracht haben, mit in den Urlaub geben.

Sommerzauber

Es ist Sommer und damit saure Gurken Zeit. Als Vertriebs-Partner solltest du den Sommer jedoch als ideale Zeit dafür ansehen, deinen Schwung beizubehalten und ihn nicht zu verlieren. Juli und August heißen oft auch die „langsamen Monate“: man geht auf Urlaub und ist weniger am Geschäftlichen interessiert. Aber ist das wirklich so, oder ist es nur ein willkommener Entschuldigungsgrund?

Nicht jeder kann sich einen Urlaub leisten und die meisten Leute sind an guten Geschäftsmöglichkeiten interessiert – egal ob im Februar, Juli oder Oktober.

Stell deinen Mojito zur Seite und mach einen Plan, wie du als erfahrener Vermarkter das Beste für dein Geschäft erreichen kannst – trotz Hochsommer.

orange drink

 

  1. Die perfekte Zeit zum Netzwerken

Im Sommer gibt es eine Reihe lokaler Veranstaltungen, welche die Möglichkeit bieten, neue Leute kennenzulernen. Welche Veranstaltungen gibt es in deinem Umkreis? Schreib auf, zu welcher du gerne hingehen möchtest. Es gibt Möglichkeiten dort interessante neue Menschen zu treffen, später kann man diese Kontakte mit einem formelleren Geschäftstreffen weiterverfolgen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, vielen Menschen von Lopoca zu erzählen!

  1. Bleib mit deiner Downline in Verbindung

Natürlich arbeiten wir alle im Juli und August gerne ein bisschen weniger als sonst, aber man kann nicht einfach aufhören, sich um seine Downline zu kümmern und dann wieder anfangen. Entweder bist du für sie da, oder eben nicht. Stell sicher, dass du in den Sommermonaten in Verbindung bleibst und dass die Kommunikation genauso regelmäßig erfolgt, wie zu den anderen Zeiten des Jahres. Falls du einen Urlaub planst, nimm dir die Zeit und informiere deine Downline. Melde dich auch nach deiner Rückkehr wieder bei ihnen. Ziehe auch die Möglichkeit in Betracht, auf Reisen Leute zu besuchen, die du sonst nicht oft persönlich treffen kannst.

  1. Verbessere deine Kenntnisse

Der Sommer ist die ideale Zeit, um sich neue Fähigkeiten anzueignen bzw. bestehende zu verbessern. Rufe jemanden in deiner Upline an: sie haben immer wichtige Hinweise und Einsichten. Schau dich nach einem Online-Kurs um oder lese ein Fachbuch. Das Buch “Network Marketing for Introverts” wird speziell für alle Introvertierten empfohlen und ist bei Amazon erhältlich.

  1. Mach dir keinen Stress

In jedem Geschäft gibt es bessere und schlechtere Zeiten. Falls du zum Entschluss kommst, dass in den Sommermonaten alles etwas langsamer geht, mach dir keine Sorgen. Konzentriere deine Energien darauf, nach deinem Urlaub wieder voll durch zu starten. Es ist wichtig, eine persönliche Auszeit zu nehmen und die Batterien wieder aufzuladen. Poste doch ein Foto von deinem Urlaub in einem unserer sozialen Netzwerken.

Happy family having fun on the beach

  1. Stell die Verbindung zu früheren möglichen Geschäftspartnern wieder her

Im Sommer ist die Stimmung generell etwas lockerer. Es ist daher eine gute Zeit, mit früheren möglichen Geschäftspartnern wieder in Kontakt zu treten. Aber bereite dich darauf vor. Folgende Punkte liegen den Leuten am meisten am Herzen:

Stabilität – wie alt ist das Unternehmen und wie stabil ist es? Lopoca gibt es jetzt seit sechs Jahren. Ja, wir hatten gewisse Herausforderungen, diese haben uns jedoch nur stärker gemacht.

Auszahlungen – die Leute wollen sehen, dass Auszahlungen zuverlässig und regelmäßig erfolgen. Das Lopoca-Auszahlungsschema ist das zuverlässigste Auszahlungssystem und einer der Hauptanziehungspunkte des Unternehmens.

Unterstützung – Man muss nur mit einem Lopocaner sprechen oder regelmäßig etwa unsere Facebook-Seite, Twitter oder unseren Blog besuchen, den Newsletter lesen und auf der Europa Tour erscheinen. Damit wirst du viele deiner Antworten bekommen.

Zu guter Letzt: Schwung beibehalten ist meine Botschaft an euch Lopocaner in diesem Sommer. Und genießt einen Cocktail, oder auch zwei.

Schönen Sommer.

Reinhard Meusburger

 

Dear Lopocaner!

Half of 2016 is already gone and the summer is coming. I would like to give you a few tips that helped me with my business and brought me success.

Your Summer Mojo
It’s summer, otherwise known as silly season. As a network marketer it should be viewed as the perfect time to maintain momentum, not lose it. July and August have always been labelled ‘slow months’, people go on holidays and are less interested in business. But is this a fact or is it an excuse we give ourselves?
Not everyone can afford a holiday and most people are interested in ‘positive opportunities’ regardless if it is February, July or October.
So put down your mojito and get planning on how to best capitalize on the fact that you are a skilled marketer and it is the peak of summer.

1. The Perfect Time To Network
Summer hosts a number of local events that provides the opportunity to get to know new people. Check what events are happening in your area and make a list of which ones you would like to attend. It is a chance to make casual introductions that can later be followed up on for a more official business meeting. The key is to tell a lot of people about Lopoca.

2. Stay In Touch With Your Downline
Yes, we all love to work that little bit less in July or August than in other months but mentoring your downline is not something that can be switched on and off. You are either there for them or you are not. Make sure to stay connected during the summer months and be consistent with communication just like any other time of the year. If you have holidays planned, dedicate some time before your holiday to inform your downline and reconnect again on your return. If you are traveling, you could also consider carving out some time to visit contacts in that area you don’t get to see in person very often.

3. Improve Your Skillset
Summer is the perfect time to learn a new skill or indeed improve an existing one. Call members of your upline and get some key tips and insights from them. Find an online course that might be useful. Read a professional book. This book comes recommended for the introverts out there- ‘Network Marketing for Introverts’, it can be found on Amazon.

4. Don’t Stress
Every business has peak times and slower times. If you notice that over the summer months, things are generally slower, don’t fret, instead concentrate your energy on reving up after you holiday. It is also important to take some personal downtime to recharge. Post your holiday photos on our social network.
5. Reconnect with old prospects
Given everyone’s mood is somewhat lighter in summer, it might be a good time to reconnect with old prospects. Make sure to be prepared to re-engage. The main things people want to be reassured of are:
Stability- how old is the company and how stable is it? Lopoca has now been existence for six years. Yes, we have had challenges but they have just made us stronger.
Payouts- people need to see that payouts are consistent and structured, the Lopoca payout structure is one of the most reliable pay out systems and one of the company’s best services.
Support- All one needs to do is speak to a Lopocaner or follow our Facebook page, Twitter ,Blog, come to the European tour and read the newsletter to know the answer to that.

On a final note, maintain momentum is my message this summer Lopocaner, while of course also enjoying a cocktail or two.

Happy Summer.

Reinhard Meusburger

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>