Lopoca Casino – wie alles begann

lopoca-casino-geschichteLopoca NEWS hat ein wenig in der Vergangenheit geblättert, und interessante Meilensteine in der Casino Geschichte gefunden…

Das Wort Casino bedeutet kleines Haus

Vor fast 850 Jahren, nämlich bereits 1170 fanden in Venedig die ersten Glücksspiele während des venezianischen Karnevals statt. Schon im 14. und 15. Jahrhundert gab es bereits erste konzessionierte Spielhäuser in Holland. 1396 wird auch schon ein Spielhaus in Frankfurt am Main erwähnt.

lopoca-casino-geschichte-lasvegasRund 300 Jahre bevor in Las Vegas 1942 das erste Casino eröffnete, entstand 1638 aus den venezianischen Casini (das waren ursprünglich Umkleideräume, in denen die Nobili zu den Ratsversammlungen ihre Amtstkleidung anlegten – später wurden diese Casini als Vergnügungsstätten und Spielbanken genutzt), das erste öffentliche Spielcasino in Venedig: Das bekannte Ridotto.

Wie beliebt Casinos schon damals waren, zeigt sich an Hand der Tatsache, dass bereits bis zur  Mitte des 17. Jahrhunderts schon über 100 Glücksspielhäuser in Venedig von Privatleuten mit einer Art offizieller Lizenz betrieben wurden. Als das Ridotto 1774 geschlossen wurde, kam es in Venedig angeblich sofort zu spürbaren Umsatzrückgängen im Textilgewerbe, bei den Gastwirten und auch bei den Gondolieri, wodurch mehr Spielhöllen in Cafehäusern entstanden und betrieben wurden als davor.

lopoca-casino-geschichte-archivSeit dem 18. Jahrhundert gab es eine Institutionalisierung des Glücksspiels in ganz Europa, vorallem in den Residenzstädten, in Bädern, Kurorten, Messen und Jahrmärkten.

1720 wird die Gründung der Spielbank im Deutschen Bad Ems erwähnt. 1763 das spanische Redoute.

Nach der Schließung der Casinos mit der französischen Revolution, wurden die Casinos in Aachen und Baden-Baden zu Beginn des 19. Jahrhunderts sozusagen zu den neuen Glückspielzentren. 1841 wurde mit der Gründung der Spielbank Bad Homburg erstmals die Doppel Null beim Roulette abgeschafft.

lopoca-casino-geschichte-el-rancho-las-vegasIn den 1860 iger Jahren wurde Monte Carlo zur Welthauptstadt von Luxus und Glücksspiel ernannt. Die Kombination von Glücksspiel, Entertainment und Kunst hatte begonnen, und hatte 80 Jahre später die Glückspielmetropole Las Vegas entscheidend geprägt, als dort 1942 das erste Casino eröffnete, das El Rancho.

Mitte der 1970er gab es bereits die ersten Videopokerspiele. Danach war die logische Weiterentwicklung zu den Onlinecasinos, wie wir sie heute kennen, nur noch eine Frage der Zeit…

Mitte der 1990er Jahre entstanden die ersten online Casinos auf den karibischen Inseln Antigua oder Barbuda.  Mit der technischen Entwicklung des Internets konnten viele PCs mit dem Spiele-Server verbunden werden. Die Spielesoftware nach Hause am eigenen PC zu bringen war dann kein Problem mehr. Die Erarbeitung und Regelmentierung der Sicherheitssoftware und die des sicheren Onlinezahlung war ein nächster Schritt, um das online Glückspiel zu legalisieren. 1996 wurde das erste Online Casino im Internet gegründet…

 lopoca-online-casino-spiele

Die Lopoca Gaming Limited wurde einige Jahre später, nämlich am 15. Juni 2010 in Malta gegründet.

lopoca tippBei Lopoca sind zur Zeit folgende Online Casino Spiele möglich: 8 Blackjack Online Variationen, 8 Roulette Online Möglichkeiten, fast 120 Online Slots, 22 Online Poker Games inkl. Videopoker, 2 Online Brettspiele, 34 Fungames,  5 Keno Online und 10 Hi-Lo Online Varianten, sowie 5 verschiedene Monopoly und seit neuestem fast 20 verschiedene Online-Rubbellose. Das Angebot wird laufend erweitert. Die meisten Online Games von Lopoca sind sowohl im “Geld-Spiel-Modus” als auch im “Fun-Play Modus” zu spielen.

 

Hier Lopoca Online Casino Games gleich jetzt online spielenhinweispfeil_r

lopoca-online-casino-spiele-players-suite-roulettelopoca-online-casino-spiele-three-card second-chancelopoca-online-casino-spiele-21u3-blackjack-players-suite

Viel Spaß und vorallem Glück beim Spiel – Schreib uns deine Meinung…

LOPOCANEWS
TakeYourChance

1 Antwort
  1. Stefan
    Stefan says:

    Vor 3 Jahren haben wir die Leute gefragt, ob sie glauben dass Internet Zukunft hat. Nach 3 Jahren Weiterentwicklung, Probieren und Dranbleiben können wir schon auf eine beachtliche Karriere zurückblicken, nicht zuletzt weil ich es selber schon bis zur Karriereposition Direktor geschafft habe! Danke Lopoca für diese Chance!

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*